Navigation

16-9-ausderregionfuerdieregion-transparent-960x540

Entlebucherli von Kevin und Christian Küpfer aus Hasle

Die Rauchwurst, die es in sich hat

Die eleganteste Rauchwurst der Schweiz kommt aus dem Entlebuch und heisst auch so: «Entlebucherli»Küpfers Dorfmetzg aus Hasle hat für den Grillsommer aber noch mehr zu bieten.

...

Das Geheimrezept

Die «Aus der Region»-Spezialität aus der Dorfmetzgerei Küpfer in Hasle ist länger und schlanker als eine herkömmliche Rauchwurst. Und genauso edel, wie sie aussieht, schmeckt sie auch. Dafür sorgt der kräftige Schuss «Heidegger», der in jedem «Entlebucherli» steckt. Der exquisite Rotwein aus Gelfingen verleiht dem «Entlebucherli» zusammen mit dem Entlebucher Fleisch (Rind, Schwein, Speck) seinen ganz besonderen Geschmack. Einfach 15 bis 20 Minuten im Wasserbad ziehen lassen. Und mit einem währschaften Kartoffelsalat oder mit einem Stück Brot und einem Tupfen Senf geniessen. Und auf dem Grill schmecken die «Entlebucherli» gleich noch mal so gut!

Küpfers Handwerk

Die Küpfers besitzen eine traditionelle Metzgerei: Sie schlachten noch selbst. Die Tiere stammen aus dem Entlebucher Biosphären-Reservat, das zum Unesco-Weltnaturerbe gehört. «Sie waren maximal zehn Minuten zu uns unterwegs», sagt Kevin Küpfer. Der Metzger kennt alle Tiermäster persönlich. Das schafft Vertrauen bezüglich der Tierhaltung und in puncto Fleischqualität. Deshalb sind nicht nur die «Entlebucherli» so beliebt, die man in der Migros Luzern kaufen kann. Die beiden Brüder strotzen nur so vor Einfallsreichtum und haben gleich drei weitere Grillempfehlungen für den Sommer aus dem Hause Küpfer. 

Empfehlung für den Grill

Heizen Sie den Grill nicht zu stark auf, damit das «Entlebucherli» nicht platzt. Erhöhen Sie die Temperatur, sobald die Wurst angewärmt ist und bräunen Sie das «Entlebucherli» bis es rundum goldig glänzt.

Kevin und Christian Küpfer

3 weitere Empfehlungen von Kevin und Christian Küpfer

XXL Cervelas

XXL-Cervelas «Aus der Region. Für die Region.»: Ob auf dem Grill oder als Wurstsalat, der riesige Cervelas ist ideal für jeden Grillplausch. Das Prachtstück wiegt rund dreimal mehr als ein herkömmlicher Cervelat, und zwar 350 g. Sämtliche Zutaten stammen aus der Unesco-Biosphäre Entlebuch.

oreganobrot-cervelat-16x9-1

Pizza-Grill-Wurst

Auf der Suche nach einer neuen Wurst erfanden die Brüder Küpfer die Pizzabratwurst. Pizza und Bratwurst mag jeder, dachten sie, und vereinten Aromen aus Bella Italia mit Fleisch aus dem Entlebuch. Diese Geschmackskombination muss man probiert haben. Tipp: Die ideale Grilltemperatur für eine Wurst liegt zwischen 180 und 220 Grad.

Schützenwurst mit Käse

Die Entlebucher Schützenwurst ist mit Schmelzkäse gefüllt, aromatisch, leicht geräuchert und mit Speck ummantelt. Da der Käse mit Brät umschlossen ist, läuft bei der Zubereitung – egal, ob in der Pfanne, auf dem Grill, oder über dem offenen Feuer – kaum Käse aus. Eine gefüllte Wurst die sogar am Stecken über einem Lagerfeuer grilliert werden kann.

Mehr Produkte «Aus der Region. Für die Region.»

adr_isenegger_fleischtomaten

Bunte Fleischtomaten aus Fenkrieden

buehnenteaser_2160x1250_koenigskaese

Königskäse von der Käserei Schnider aus Giswil

adr-heu_01

Heu von Marcel Stirnimann

buehnenteaser_2160x1250_adr_kilianboog_balkontomaten

Balkontomaten von Kilian Boog aus Udligenswil